Frank Eichel

AusbildungIMG_1798 Frank Portrait 311 Remigius Heubuch

  • 1996 – 1998

DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst

Sprache und Praxis China

  • 1990 – 1995

Fachhochschule fuer Technik und Wirtschaft Berlin

Machschinenbau / Fertigungstechnik

  • 1986 – 1989

Berufsaubildung

  • Facharbeiter fuer Werkzeugmaschinen mit Abitur

Qualifikationen

  • Diplom Ingenieur

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • English (Fließend)
  • Chinesisch (Umgangsprachlich)
  • Tschechisch (Grundlagen)

Berufserfahrung

  • 2005 – bis heute

Abteilungsleiter / Bereichsleiter Fertigung

Bosch Automotive Diesel Systems Co.,Ltd. in Wuxi / VR China

  • 2003 – 2005

Gruppenleiter Fertigung

Bosch Diesel s.r.o. in Jihlava / Tschechien

  • 1999 – 2002

Fertigunsgplaner / Leitwerkskoordination

Robert Bosch GmbH in Bamberg / Deutschland

  • 1998 – 1999

Fertigunsgplaner

NHSP (Bosch Joint Venture) in Nanjing / VR China

  • 1996

Ferigungsplaner

  • Vacuumschmelze GmbH & Co. KG in Hanau / Deutschland

Referenzen & Auszeichnungen

DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst

  • Stipendium: Sprache und Praxis China

 

Persönliches

Interessen

  • Reisen (auf jede denkbare Art)
  • Asian / Zentralasien / Osteuropa
  • Bienenzucht
  • Fitness
  • Ski
  • Tauchen

Motorrad

  • AWO
  • ES150
  • Chang Jiang 750 Sidecar

 

5 commenti su “Frank Eichel
  1. Uwe Flammer sagt:

    Hallo Hr. Eichel,

    herzlichen Glückwunsch zur Rückkehr in die alte Heimat – und meine Hochachtung für die sportliche Leistung, die Sie zusammen mit Ihren Freunden auf dem Weg durch Asien erbracht haben. Sicher sehen wir uns irgendwann einmal wieder im Dienst für unseren gemeinsamen Arbeitgeber – irgendwo auf dem Globus.

    Viele Grüße aus Stuttgart-Feuerbach
    Uwe Flammer

  2. Pavel Hezina sagt:

    Hallo Frank!
    Endlich kann ich mich freuen auf neue Fotos aus euerem Abenteuer. Neu fuer mich ist die Anja im Sattel des MOtorades mit euch.Anja faehrt die ganze Strecke mit euch oder ist sie waehrend der Reise eingestiegen?
    Wir aus Jihlava freuen wir sehr auf eueres Ankommen nach Tschechien.
    Viele liebe Grüsse
    Pavel Hezina alias Oto von Huebschman

  3. Heiko Djalek sagt:

    Hallo Frank, ich bin gerade dabei „1421 – als China die Welt“ entdeckte zu lesen und ihr seid unterwegs von dort nach Deutschland. Es war sehr schön mit dir Dir zu sprechen, als ich neulich bei deinen Eltern war. Wir nehmen die Einladung nach Prag an und freuen uns auf deinen Reisebericht. In Sachen Motorradreisen kann ich ein wenig mitreden. Kann mir dadurch vorstellen, was ihr leistet. Ziehen unseren Hut mit viel Respekt. Wir wünschen euch schrottfreie Fahrt, keinen Ärger mit den den Ordnungskräften sowie viel Gesundheit.
    Viele Grüße aus Grünow von Suse und Heiko

  4. Horst Schelbert sagt:

    Hallo Frank
    Ich habe von meinen ehemaligen ATMO3 Mitarbeitern und jetzt Freunden von euerem sagenhaften Motorrad-Trip erfahren.
    Ganz tolle Sache, passt zu Dir, bestens organisiert wie Deine Fertigung.
    Die ATMO3 Kollegen sind richtig stolz, dass Sie Euch ein wenig Starthilfe geben durften.

    Ich wünsche Dir und Deinen Kameraden einen tollen Ritt durch die sicherlich fazinierenden Länder und Landschaften.
    Alles Gute, viel Glück, gutes Wetter, freundliche Leute

    P.S. Bis Du in Tschechien ankommst ist das Land sicherlich wieder trocken gelegt

    Auf irgendwann, irgendwo in der BOSCH Welt
    Herzliche Grüße
    Horst

  5. Karlheinz Fuchs sagt:

    Hallo Frank

    Dir ganz persönliche Grüße und gutes weitere Gelingen für Eueren Super-Tripp.
    Kommt gesund und munter wieder zurück und ich hoffe das wir uns irgendwie und irgendwo wieder mal gemütlich treffen.

    Alles Gute für Dich und Deinen beiden Kollegen wünscht
    Karlheinz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Bitte ausfüllen * * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.